< Zurück zur übersicht

Gene Ang: Die Eingeweihten von Mani-Melchizedek: Die Alchemie der Liebe – wie Böses ins Gute transformiert wird

Die Quelle, Museumstrasse 10, 3005 Bern | 10.09.2020 | CHF 80.00

Workshop mit Gene Ang

Dieser Workshop ist eine Initiation, die den Teilnehmenden hilft, ihre Verbindung zum göttlichen Energiefluss zu reaktiveren, der von Melchizedek ausgeht. Im Verlauf der Zeit war Melchizedek auch als Manu oder Mani bekannt. Dieser Energiefluss wird auch der Strom des Manichäismus genannt und bringt tiefe Erlösung. Eingeweihte dieses spirituellen Weges haben ihr Leben der Transformation des Bösen zum Guten durch die Liebe gewidmet.

Der Workshop ist in drei Teile gegliedert.

In Teil 1 erfährst Du, was der Strom des Manichäismus genau ist und was er bewirken kann. Du lernst, wie Du diesen Energiefluss mit Deinem eigenen spirituellen Weg verbinden kannst.

Teil 2 ist eine Energieaktivierung, in welcher die spirituelle Hierarchie und Mani aufgerufen werden, eine spirituelle Verbindung herzustellen zu diesem Energiefluss. Dadurch werden die Teilnehmenden dabei unterstützt, ihre Lebensmission in den Dienst der Menschheit zu stellen und Böses zu Gutem zu transmutieren.

Der dritte Teil des Abends besteht aus einer Meditation, die diese Verbindung stärkt, indem wir unseren Fokus und unsere Willenskraft stärken.

 

Diese Highlights werden Dir geboten:

  • Eine Besprechung der unterschiedlichen Zeitalter der Erzengel. Erfahre mehr über unser jetziges Zeitalter unter Erzengel Michael und über den Wandel hin zum Zeitalter des Erzengels Oriphiel. Lerne mehr über die positiven Auswirkungen und erwarteten Entwicklungen in diesen Zeitaltern der Erzengel.
  • Vertiefe Dein Wissen über hinderliche Fremdenergien und Gedankenformen und wie wir diese auf dem Weg der Eingeweihten Manis transmutieren können.
  • Lerne welche verschiedenen spirituellen Energieströme es gibt und wie diese in Zusammenhang stehen mit Deinem Denken, Fühlen und Handeln. Finde heraus welchem Strom Du angehörst.
  • Erfahre wie unsere spirituelle Struktur unser Schicksal prägt. Lerne, wie Du diese Struktur verändern und damit auch Dein Schicksal beeinflussen kannst.
  • Erlebe eine Invokation und Aktivierung der spirituellen Hierarchie und der Hohen Initianten des Mani, um dich mit dem Fluss der liebenden Transmutation zu verbinden.
  • Eine Meditation, die Dich durch die Lichtsäule Deines zentralen Energiekörpers mit der Engelshierarchie und Mani verbindet.
  • Erfahre, welche Teile Deines Energiefeldes in Verbindung stehen mit spirituellen Wesen.
  • Lerne wie sich Gruppen durch Resonanz bilden und wie Gruppen von Eingeweihten miteinander durch das morphische Feld kommunizieren können, indem sie sich in einen fortgeschrittenen Zustand der Wahrnehmung begeben.
  • Erfahre mehr über die Frage, was genau das Böse ist und wie es ins Gute transformiert werden kann durch die Liebe.
  • Lerne was genau es mit der Fünften Moral Äther auf sich hat – einer spezifischen Energie, die von der Menschheit durch selbstlosen Dienst geschaffen wird.

 

Du erhältst eine MP3-Aufnahme des Workshops.

 

Mitnehmen:

Bitte bring Schreibmaterial, eine Augenbinde oder einen Schal für die Meditation mit. Meditationskissen, Matten und Decken sind vorhanden.

 

Der Workshop findet auf Englisch statt mit Übersetzung ins Deutsche.

 

 

Empfohlene, weiterführende Literatur:

 

Mani & Rudolf Steiner: Manichaeism, Anthroposophy, and Their Meeting in the Future von Christine Gruwez

(auf Deutsch erhältlich von Christine Gruwez: Zeitgenosse werden )

Über die Rettung der Seele: Ein Vermächtnis von Bernard Lievegoed

Michael and the Two-Horned Beast: the Challenge of Evil Today in the Light of Rudolf Steiner’s Science of the Spirit von Bernard Nesfield-Cookson

Die Umwandlung des Bösen von Sigismund von Gleich

 

 

 

CHF 0.00Damit Ihr Platz für diesen Event verbindlich reserviert ist, legen Sie die gewünschte Anzahl Tickets in den Warenkorb. Diese erscheinen dort als Position CHF 0.-. Dann schliessen Sie den Bestellvorgang wie gewohnt ab. Dabei wird Ihnen nichts verrechnet, das Ticket zahlen Sie am Eventtag BAR vor Ort.
WICHTIG: Bei korrekt abgeschlossener Bestellung erhalten Sie ein Bestätigungsmail.
In den Warenkorb

Share on:
< Zurück zur übersicht