< Zurück zur übersicht

Marko Pogacnik: Die irdischen Quellen der Lebenskraft

Die Quelle, Museumstrasse 10, 3005 Bern | 12.09.2020 bis 13.09.2020 | CHF 260.00

Bern verbindet zwei komplementäre Landschaften, die zusammen ein komplexes Erdchakra bilden: das Oberland und das Seeland. 2019 haben wir in diesem Zusammenhang das Berner Oberland erforscht, diesmal ist das Seeland zwischen Bern und Jura dran. Dort war der Autor zusammen mit seiner Frau Marika fast zwei Jahrzehnte lang tätig, um ein Lithopunktursystem aufzubauen. Nun braucht es, das Seeland mit dem Oberland energetisch und geistig zu vermählen, damit das vereinte Erdchakra seine Rolle in der planetaren Gesamtheit voll verwirklichen kann.

Am Freitagabend gibt es einen einführenden Vortrag. Am Samstag wird ein Bus organisiert um an bestimmten Orten im schweizerischen Seeland zu lernen und geomantisch, bzw. erdheilerisch zu wirken. Am Sonntag sind wir bis Mittag in der Stadtlandschaft von Bern tätig.

Abendvortrag ist im Preis 260 CHF enthalten. Bus wird separat bezahlt.

 

Wichtige Hinweise:

  • Treffpunkt am Samstag um 09.15 Uhr in der Quelle, Museumstrasse 10, 3005 Bern.
  • Das Seminar findet draussen statt. Bitte entsprechende Kleidung und Mittagsverpflegung mitbringen.

 

 

 

CHF 0.00Damit Ihr Platz für diesen Event verbindlich reserviert ist, legen Sie die gewünschte Anzahl Tickets in den Warenkorb. Diese erscheinen dort als Position CHF 0.-. Dann schliessen Sie den Bestellvorgang wie gewohnt ab. Dabei wird Ihnen nichts verrechnet, das Ticket zahlen Sie am Eventtag BAR vor Ort.
WICHTIG: Bei korrekt abgeschlossener Bestellung erhalten Sie ein Bestätigungsmail.
In den Warenkorb

 

 

Share on:
< Zurück zur übersicht